Salame Toscano – Toskanische Salami

Salame Toscano – Toskanische Salami

Die Salame Toscano von Borgo Rovagnati hat einen kräftigen Geschmack mit zusätzlichen Aromen wie dem Knoblauch von Voghiera g.U. Sie wird aus den edelsten Teilen von 100 % italienischen Schweinen aus vollkommen kontrollierter Lieferkette hergestellt. Sie reift mindestens zwei Monate, um ihre Aromen hervorzuheben, und der Schnitt zeigt deutlich das richtige Gleichgewicht zwischen Fleisch und Fett.

Borgo Rovagnati steht für Sorgfalt, Handwerk und Leidenschaft. Die Tiere werden ausschließlich mit streng kontrollierten, hochwertigen Futtermitteln versorgt.

Im Handbuch des italienischen Verbands für Zöliakie “AIC” der Nahrungsmittel aufgeführt*

*Für weitere Informationen zur Zöliakie und zur glutenfreien Ernährung kann man die Homepage des italienischen Verbands für Zöliakie “AIC” konsultieren: www.celiachia.it

Wissenswert

DIE ZUTATEN, DIE DIE GASTRONOMIE-PRODUKTLINIE BORGO VON ROVAGNATI ZU ETWAS BESONDEREM MACHEN

KNOBLAUCH AUS VOGHIERA DOP
Die Emilia Romagna gilt allgemein als Mutter vieler typischer Produkte unserer kulinarischen Tradition. Aber vielleicht weiß nicht jeder, dass dazu auch der Knoblauch aus Voghiera DOP gehört. Ein weißer Knoblauch mit einer zarten rosafarbenen Maserung, der nur wenige Zehen trägt und mit seinem sanften und zarten, fast süßen Geschmack einen wahren Schatz darstellt. Dank seiner Beschaffenheit wird er seit dem 7. Jahrhundert in zahlreichen Rezepten verwendet, um die Aromen perfekt auszubalancieren. Rovagnati hat sich dazu entschlossen, ihn in seiner persönlichen Interpretation der toskanischen Salami zu verwenden, um die Qualität der sorgfältig ausgewählten Arbeitsschritte und der traditionellen Herstellungs- und Würztechniken aufzuwerten.
 

Wissenswert

Nährwerte pro 100 g

Energie 1444 kJ - 348 kcal
Fett 28 g
davon gesättigte Fettsäuren 9,8 g
Kohlenhydrate 0,0 g
davon Zucker 0,0 g
Eiweiß 24 g
Salz 3,6 g

Download