Salame Milano – Mailänder Salami

Salame Milano – Mailänder Salami

Die Salame Milano ist eine typische Salami der italienischen Tradition, die ursprünglich im Raum Mailand hergestellt wurde und eine klassisch längliche Form mit einer typischen feinen Körnung aufweist. Sie besticht durch einen feinen und kompakten Hackgrad und durch ihre kräftig roten Scheiben, die traditionell dünn geschnitten werden. Sie hat einen süßlichen und zarten Geschmack, der sie einzigartig und gut wiedererkennbar macht.

Borgo Rovagnati steht für Sorgfalt, Handwerk und Leidenschaft. Die Tiere werden ausschließlich mit streng kontrollierten, hochwertigen Futtermitteln versorgt.

Im Handbuch des italienischen Verbands für Zöliakie “AIC” der Nahrungsmittel aufgeführt*

Wissenswert

*Für weitere Informationen zur Zöliakie und zur glutenfreien Ernährung kann man die Homepage des italienischen Verbands für Zöliakie “AIC” konsultieren: www.celiachia.it

Wissenswert

Nährwerte pro 100 g

Energie 1424 kJ - 343 kcal
Fett 27 g
davon gesättigte Fettsäuren 9,5 g
Kohlenhydrate 0,0 g
davon Zucker 0,0 g
Eiweiß 25 g
Salz 4,5 g

Download